Virtuelle Teams führen

culturewaves virtuelle teams1

Virtuelle Teams erfolgreich führen

Die internationale Arbeitsteilung und die Zusammenführung von lokalem Know-how in globalen Teams bringen Unternehmen viele Vorteile. Für Führungskräfte bedeutet das Führen virtueller Teams allerdings eine Herausforderung und erfordert andere Fähigkeiten und Kompetenzen als das Führen von Teams an einem Standort.

Bieten Sie Führungskräften maßgeschneiderte Trainings zu dem Thema Führen auf Distanz an, um die Zusammenarbeit virtueller Teams effektiver zu gestalten, den Erfolg und die Leistung dieser Teams zu sichern.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Sie erreichen uns unter +49 (0)2227 908 6252 oder contact@culturewaves.com. Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Die besonderen Herausforderungen virtueller Führung

Spezifische Organisationsstrukturen erfordern spezifische Führungsstile. Internationale Unternehmen erleben einen dynamischen und tiefgreifenden Wandel in ihren Arbeitsformen und der Machtverhältnisse in ihren Strukturen.

Die Einbettung von Mitarbeitern in Linien vor Ort und in international verteilte und virtuell kooperierende Teams erfordert Matrixstrukturen, in denen fachliche und disziplinarische Führung häufig auseinander fallen.

Die Leiterinnen und Leiter virtueller Projektteams haben oft keine disziplinarische Führungsmacht über die ihnen zugeteilten Mitarbeiter. Ein direktiver und kontrollierender Führungsstil greift nicht. Führungskräfte müssen mit mehr Ambiguität umgehen können als in klassischen Führungsverhältnissen an einem Ort. Kommunikationskompetenz und Sensibilität sind gefragt, damit die Teammitglieder eigenverantwortlich an ihren Standorten arbeiten und ihre Leistungsbereitschaft sowie Verbindlichkeit gegenüber dem Team einbringen.

Bei international aufgestellten Teams kommen darüber hinaus die kulturellen Unterschiede im Kommunikations- und Arbeitsstil der Mitarbeiter ins Spiel. Eine Vision, gemeinsam definierte Prozesse und Teamregeln wollen erst erarbeitet werden, damit sich alle Teammitglieder mit ihren unterschiedlichen kulturellen Prägungen darin wiederfinden und sich damit identifizieren können. Kulturell geformte Erwartungen können dem jeweiligen Führungsstil in den virtuellen Teams widersprechen.

Neuere Organisations- und Managementansätze wie Agilität oder kollegiale Führung für internationale virtuelle Teams einzuführen sind darüber hinaus ganz eigene Herausforderungen, die in maßgeschneiderten Trainings behandelt werden können.

Für virtuelle Teams, die optimal zusammenarbeiten – kontaktieren Sie CultureWaves

Trainings zum Führen virtueller Teams – mögliche Inhalte

Kennzeichen virtueller Arbeit und virtueller Teams

  • Realitäten und Rahmenbedingungen virtuelle Teamarbeit
  • Herausforderungen und Chancen virtueller Teams
  • Erfolgskriterien für die virtuelle Zusammenarbeit

Virtuelle Teamkommunikation

  • Aspekte virtueller Kommunikation und der effektive Einsatz verschiedener Kommunikationsmedien
  • Rolle von Kommunikation in virtuellen Teams und besondere Kommunikationspräferenzen der Teammitglieder
  • Kommunikationsstile im internationalen Vergleich und ihr Einfluss auf die Kommunikationsweise im virtuellen Team
  • Virtuelle und interkulturelle Moderationskompetenz – was gehört dazu?
  • Missverständnisse, Probleme und unterschwellige Konflikte frühzeitig erkennen und kultursensibel ansprechen

Multikulturelle Teams und interkulturelle Zusammenarbeit

  • Verständnis von Projekt- und Teamarbeit in unterschiedlichen Kulturen
  • Planungsprozesse, Zeitverständnis, Bedeutung von Hierarchie, Prozessverständnis und Ziele abgleichen und für das multikulturelle Team zusammenstellen
  • Unterschiede akzeptieren, nutzen und Synergien schaffen

Führen auf Distanz – Herausforderungen

  • Mitarbeiter auf Distanz erfolgreich führen: Ziele vereinbaren, motivieren, ansprechbar sein und verbindlich agieren
  • konstruktiv und kultursensibel im virtuellen Raum Feedback geben
  • Führungskompetenzen und Reflexion des eigenen Führungsstils

Teamprozesse und Teamentwicklung

  • Teamphasenmodell und seine Anwendbarkeit auf virtuelle Teams
  • Emotionale Nähe und Vertrauen in virtuellen Teams entwickeln
  • Prozesse gemeinsam gestalten und verbindliche Richtlinien schaffen
  • Meilensteine setzen, feiern und gemeinsame Erlebnisse schaffen
  • Konflikte im Team erkennen, lösen und für die Teamentwicklung nutzen

Haben Sie spezielle Themenwünsche?

Je nach Bedarf und Zielgruppe integrieren wir Ihre Themen und passen die Inhalte der Trainings – oder Workshopmodule konkret an Ihre aktuelle Situation und unternehmensspezifischen Herausforderungen an.

Gelebte Vielfalt: das CultureWaves Berater- und Trainerteam

Das CultureWaves-Trainerteam besteht aus über 100 qualifizierten Trainern und Beratern mit mehrjähriger internationaler Trainings- und Berufserfahrung in unterschiedlichen Branchen und Funktionen.

Je nach Maßnahme sind weitere Qualifikationen wie eigene Führungserfahrung oder virtuelle Moderationserfahrung selbstverständlich.

Methodik

CultureWaves legt besonderen Wert auf die Vielfalt der eingesetzten Methoden. Während jahrzehntelanger Erfahrung in der Planung und Umsetzung bedarfsgerechter Trainings hat CultureWaves die Durchführungsmethodik für Ihren maximalen Nutzen optimiert.

Die verhaltensorientierten CultureWaves-Trainings und Workshops zeichnen sich durch Teilnehmerorientierung, interaktive Formate und Praxisrelevanz aus.

Unser Methoden-Mix umfasst Hintergrundinformationen zum besseren Verständnis unterschiedlicher Geschäftsmentalitäten, interaktive Gruppenübungen, Arbeiten in Kleingruppen an Themen und Fallbeispielen aus der Praxis, Diskussion und Reflexion sowie praktische Handlungsempfehlungen für Ihren Geschäftserfolg.

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Kompetenz und Erfahrung für Sie im Einsatz. Wir freuen uns, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!

Seit 1999 führt CultureWaves maßgeschneiderte Trainings für zufriedene Kunden auf der ganzen Welt durch.

Profitieren auch Sie von der Qualität unserer Weiterbildungsmaßnahmen!

Sie erreichen uns unter +49 (0)2227 908 6252 und contact@culturewaves.com. Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Culture Waves
Scroll Up